Royale' Creative

Luftaufnahmen-Galerie


Luftaufnahmen werden erstellt in ganz Norddeutschland, aber vornehmlich an der Küste und im küstennahen Gewässern. Die Luftaufnahmen werden aus einem Flugzeug heraus erstellt. Bei den Luftaufnahmen ist eine maximale Flugzeit von drei Stunden ohne Zwischenlandung möglich. Ausgangsflughafen für Luftaufnahmen ist der Flugplatz in Bremerhaven. Luftaufnahmen werden erstellt von Schiffen auf See, Flüssen und im Hafen.

Luftaufnahmen werden von Flächen und Geländen erstellt wie zum Beispiel Hafenanlagen, Industrieanlagen, Firmengeländen, Infrastruktureinrichtungen, Groß-Baustellen, Inseln, Ferienparks- und Einrichtungen. Luftaufnahmen dienen zur Dokumentation von Bauabläufen, zum Beispiel Offshore-Windparks Hafenerweiterungen, Flussausbau, -begradigung, natürliche Änderungen im Wattenmeer von Prielen und Sandbänken.
 

Schiffe

  • Kreuzfahrtschiffe
  • Fähren
  • Boote
  • Containerschiffe
  • Feederschiffe
  • Bulkschiffe
  • Tanker
  • Schwergut-Schiffe
  • Schlepper
  • Versorger
  • Schwimmkrane
  • Ponton
 

Maritime Bauten

  • Leuchttürme
  • Seezeichen
  • Hafenanlagen
  • Offshore Windmükle
  • Offshore Transformatoren Stationen
  • Windmessmasten
 

Auftraggeber

  • Industrie
  • Wirtschaft
  • Kommunen
  • Behörden
  • Privatkunden
 

Gruppen

  • Werften
  • Reedereien
  • Schiffsmakler
  • Hafenbehörden
  • Produktionsbetriebe
 

Kunden

  • Meyer-Werft
  • Cassens-Werft
  • WWL
  • Rickmers Line
  • AG Ems
  • Reederei Norden Frisia
  • Rhenus Midgard
  • Cuxport
  • N-ports